Lebensmittel & Mittagstisch

Göttinger Tafel e.V.
halbjährliche Verwaltungsgebühr von:10 € für Erwachsene,
5 € pro Kind (bis 18 Jahre)
www.goettingertafel.org

  • Haupstelle Innenstadt
    Lebensmittelausgabe Jacobikirchhof 1, Tel.: 51030
    Festlegung von 2 Abholtagen pro Woche
    Montag-Freitag:10.00-12.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr
    Samstag:10.00-12.00 Uhr
  • Holtenser Berg
    Gemeindehaus St. Bethlehem, Londonstr. 11a
    Montag:15.00-15.30 Uhr
    Donnerstag:11.00-11.30 Uhr
  • Geismar
    Gemeindehaus St. Martin, Mitteldorfstr. 4
    Dienstag:11.30-12.15 Uhr
    Freitag:11.30-12.15 Uhr
  • Grone
    Deisterstr. 12
    Mittwoch:14.00-14.30 Uhr

St. Michael, Mittagstisch
Turmstr. 6, Tel.:5479540
werktags 0,25 € für ein Eintopfgericht; am Wochenende 0,60 €
kostenlos: Getränke, Brot & Schmalz
Monatsabo: 10 €;
Montag-Sonntag:12.00-13.30 Uhr
www.mittagstisch-samiki.de

Diakonieverband Göttingen-Straßensozialarbeit: Mittagstisch
Tilsiter Straße 2 Tel.:517980 Kosten: 0,60-1,80 €
Montag, Dienstag, Freitag:12.00-13.00 Uhr
www.diakonieverband-goettingen.de > straso > Teestube

Nachbarschaftszentrum Grone: Mittagstisch
Deisterstr. 10, 37081 Göttingen, Tel.:3848120
Montag-Freitag:12.30-14.00 Uhr
Essen inkl. 1 Glas Wasser für Menschen im ALG II Bezug: 2,00 €
sonst: 3, 00 €
www.nachbarschaftszentrum-grone.de
 

Kleidung

Deutsches Rotes Kreuz-Kleiderkammer
Zollstock 17, Tel.: 5096322
Montag und Donnerstag:8.30-11.00 Uhr
www.drk-goettingen-northeim.de

Förderer der Straßensozialarbeit e.V.- Keiderkammer, Möbel- und Hausratslager
Rosdorfer Weg 17, Tel.: 3097497
Montag und Dienstag:9.00-15.00 Uhr; Mittwoch und Freitag:9.00-13.00 Uhr
www.foerderer-straso.de

KIM Second Hand Laden-Neue Arbeit Brockensammlung
Kleidung, Spielzeug, Hausrat, Bücher,Kleinmöbel
Angerstr. 1c, Tel.: 4882634 
Monta-Freitag:10.00-18.30hr; Samstag:10.00-14.00Uhr
www.neue-arbeit-brockensammlung.de

Kleiderkammer von "Menschen im Schatten e.V."- Förderverein für Patienten/innen im Asklepios Fachklinikum Göttingen
Rosdorfer Weg 7 (Untergeschoss des Sozialzentrums) Tel.:402-2990
Montag:11.00-12.30 Uhr;Mittwoch:9.30-11.30 Uhr; Freita:16.00-17.30 Uhr
www.asklepios.com >Menschen im Schatten e.V.

Refo Kleiderladen
Untere Karspüle 11, Tel.:54737-17
Donnerstag:10.00-12.00 Uhr
www.refo-goettingen.de>dienste>diakonie

Neue Arbeit Brockensammlung
Möbel, Hausrat, Kleidung, Spielzeug, Bücher
Levinstr. 1, Tel.:506730
Montag-Freitag:9.00-19.00 Uhr;Samstag:10.00-14.00 Uhr
www.neue-arbeit-brockensammlung.de

Oxfam Göttingen
Kurze Geismarstr. 11, Tel.: 49569589
Montag-Freitag:10.00-19.00 Uhr;Samstag:10.00-15.00 Uhr
www.oxfam.de>shops>göttingen

Treffpunktladen Holtenser Berg Evangelische Bethlehem Gemeinde
Londonstr. 1a, Tel.:6330188
Dienstag:9.00-11.00 Uhr; Donnerstag:16.00-18.00 Uhr
www.bethlehemgemeinde-goe.de >Angebote>Treffpunktladen

Weststadtbüro- Bunte Ecke; Kleiderausgabe/-annahme
Pfalz-Grona-Breite 86, Tel.:2765864
Montag:10.00-12.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr; Dienstag:10.00-12.00 Uhr; Mittwoch:15.00-17.00 Uhr; Donnerstag:10.00-12.00 Uhr;Freitag:10.00-11.30 Uhr

Kultur

Bücher:

Stadtbibliothek Göttingen
Für Leser/innen bis 18 Jahre ist das Entleihen von Medien kostenfrei. Darüber hinaus findet in der Stadtbibliothek in regelmäßigen Abständen ein Bücherverkauf statt.
www.stadtbibliothek.goettingen.de

KiM Second Hand Laden- Neue Arbeit Brockensammlung
Angerstr. 1c, Tel.: 4882634
Montag-Freitag:10.00-18.30 Uhr; Samstag: 10.00-14.00 Uhr
www.neue-arbeit-brockensammlung.de

Neue Arbeit Brockensammlung - Möbel, Hausrat  Kleidung
Levinstr. 1, Tel.: 506730
Montag-Freitag:9.00-19.00 Uhr; Samstag:10.00-14.00 Uhr
www.neue-arbeit-brockensammlung.de

Oxfam Göttingen
Kurze Geismarstr. 11, Tel.: 49569589
Montag-Freitag:10.00-19.00 Uhr;Samstag:10.00-15.00 Uhr
www.oxfam.de>shops>göttingen

 

Kulturelle Veranstaltungen:

Stadtbibliothek Göttingen
Für Leser/innen bis 18 Jahre ist das Entleihen von Medien kostenfrei. Darüber hinaus bietet die Stadtbibliothek für unterschiedliche Altersgruppen verschiedene in der Regel kostenfreie Aktivitäten an.
www.stadtbibliothek.goettingen.de

Kulturpforte Göttingen e.V.
Die Kulturpforte Göttingen arbeitet mit verschiedenen Kultureinrichtungen in Göttingen zusammen und stellt Personen mit geringem Einkommen z.B. nicht abgeholte Theaterkarten zur Verfügung. Dazu ist ein Einkommensnachweis und
ein Eintrag in die Datenbank der Kulturpforte erforderlich.
Christian Thomas Prinzenstr. 10, 37073 Göttingen
Bürozeiten:Montag, Donnerstag: 15.30-18.00 Uhr
Tel.: Montag-Freitag:201963 oder 2019220
www.kulturpforte-goettingen.jimdo.com

SozialCard
Die Göttinger SozialCard richtet sich an Leistungsberechtigte, die ALG II, Wohngeld, Sozialhilfe oder Hilfen nach dem Asybewerberberleistungsgesetz erhalten.
Sie wird mit dem Leistungsbescheid zugesendet und dient z.B. bei der Kulturpforet als Einkommensnachweis. Viele kulturelle Einrichtungen geben gegen Vorlage der SozialCard Ermäßigungen. Nähere Informationen befinden sich im Faltblatt oder der hompage der Stadt Göttingen:
www.goettingen.de>Göttingen von A-Z>SozialCard